Mensch, beweg Dich!

Wir leben in einer Zeit, in der wir leider sehr viel sitzen und uns den ganzen Tag stressen und hetzen.  Doch was ist mit Bewegung? Viele wissen, dass wer sich regelmäßig bewegt, seine Gesundheit fördert aber wusstet ihr auch, dass wir dadurch langsamer altern? Mittlerweile gibt es sogar Studien, die belegen, dass Sport uns bei Zivilisationskrankheiten helfen kann. Es geht hier nicht um Leistungssport sondern einfach darum, dass Menschen mehr Bewegung in ihren Alltag integrieren.

3A7465FA-CEDB-4E3E-A1E6-0D663EAB04F8

Bewegung kann Menschen bei und nach Krankheiten helfen, doch was ist davor? Wollen wir nicht lieber präventiv arbeiten? Sport hilft uns und kann bei bestimmten Erkrankungen das Risiko sogar reduzieren zu erkranken. Doch Sport hilft uns auch, Stress abzubauen. Denn ein gesunder Körper und ein gesunder Geist ist das größte Gut, was jeder Mensch von uns hat und ich finde, wir vergessen das manchmal und verfallen in einen Trott und funktionieren nur noch.  Nehmen wir bestimmte Momente war, hören auf unseren Körper oder Geist? Wir müssen wieder ein besseres Bewusstsein für uns entwickeln.

Finde die Form von Bewegung, die dir Spaß macht, denn das wichtigste ist doch, dass wir uns bei der Sportart austoben, die uns Spaß macht und die uns auf lange Sicht motiviert am Ball zu bleiben. Erst dann lernen wir und können viel mitnehmen und größeres Bewusstsein für uns schaffen. Wir haben nur ein Leben und es wäre schade irgendwann zu denken: “Ach hätte ich doch“.

6533CDC3-11CF-4F0C-9928-3BC82E672D9F

Ich bekomme bei meinen Kunden immer wieder mit, wie gut Bewegung ihnen tut und wie sich das positiv auf ihren Lebensstil ausübt. Sie nehmen dann auf einmal nicht mehr das Auto zur Arbeit, sondern gehen zu Fuß oder nehmen das Rad, werden durch wunderschöne Sonnenuntergänge belohnt oder merken einfach immer mehr, wie ihnen ihr Körper dankt und wie sich ihr Bewusstsein verändert aber auch ihre Launen und das sie gegenüber ihren Mitmenschen gelassenerer und selbstsicherer wirken. Bewegung kann so viel bewegen, wann fängst du damit an !?

„Mens sana in corpore sano“

Kommentar verfassen